COVID-19

Das Covid-19-Virus macht es zu einer zusätzlichen logistischen und sicherheitstechnischen Herausforderung für Flüge im Freifall-Simulator!

Hier sind die von LUXFLY SKYDIVE implementierten Maßnahmen zur Gewährleistung der Kundensicherheit bei Flügen im freien Fall nach der Dekonfinierung.

Natürlich werden verschiedene Maßnahmen berücksichtigt. Hier werden wie immer grundlegende Hygienemaßnahmen angewendet. Beispielsweise wird zusätzliche Zeit zwischen Gruppen eingeplant. Stellen Sie sicher, dass Sie pünktlich ankommen, nicht zu spät und nicht zu früh. Auf diese Weise vermeiden wir das Risiko, als Kunden Wege zu kreuzen.

Bei Ihrer Ankunft stellt Ihnen LUXFLY hydroalkoholisches Gel zum Händewaschen zur Verfügung. Die Ihnen geliehene Ausrüstung wird nach jedem Durchgang desinfiziert, d. H. Schutzbrillen, Helme und Freifallanzüge. Die No-Noise-Stecker sowie die Charlottes sind zum einmaligen Gebrauch bestimmt. Wir begrüßen eine maximale Gruppe von 14 Teilnehmern im freien Fall in Innenräumen in normalen Zeiten (außer bei außergewöhnlicher Organisation). Begleitpersonen sind natürlich willkommen, werden jedoch gebeten, die Sicherheitshinweise zu beachten.

Auf jeden Fall muss uns jeder Verdacht oder jedes Symptom, das Covid-19 ähnelt, vor dem Termin gemeldet werden.

Der LUXFLY-Freifall-Simulator mit einem Design, das es ermöglicht, während des Betriebs ausreichende Luftmengen auszutauschen und zu mischen, sodass kein Risiko der Übertragung des COVID-19-Virus im Inneren besteht Flugkammer.

Weitere Messungen von LUXFLY:

  • Halten Sie alle Türbeschläge hygienisch und sauber
  • Behälter regelmäßig geschlossen und leer
  • Förderung kontaktloser Zahlungen (wir bitten Sie, die Website so oft wie möglich für Zahlungen und Reservierungen sowie für Ihre im Freifall-Simulator und Ihre LUXFLY-Einkäufe zu verwenden).

Fliegen ist gut für Körper und Geist!

Wir freuen uns darauf, viele von Ihnen in unserem neuen Freifall-Simulator zu sehen, um am Ende dieser Haft einen guten Moment der Freiheit zu genießen.


Informationen zu Covid-19: Da wir weiterhin weltweit mit dem Virus leben, ist es so wichtig, unsere geistige Gesundheit und körperliche Immunität stark zu halten. Bei LUXFLY SKYDIVE halten wir uns weiterhin strikt an unsere COVID-Verfahren, und die Hygienestufen, die immer an oberster Stelle standen, sind bis zur Besessenheit einwandfrei. Wir haben Baumwolltücher durch Papiertücher in den Toiletten ersetzt, es gibt überall Händedesinfektionsmittel, die Duschen sind begrenzt - bitte nur bei Bedarf duschen - und Masken werden bis getragen dass Sie sich in der Flugkammer sicher sind und bevor Sie die Flugkammer verlassen.

Wir haben auch unser Luftfiltersystem, das die Luft im Raum ständig verändert. Die Instruktoren tragen weiterhin Handschuhe und einen Integralhelm.

Sie können uns auch helfen: Wenn Sie Symptome von Krankheit haben - Husten, Ewigkeit, Halsschmerzen, Kopfschmerzen, Fieber, Geschmacks- oder Geruchsverlust - helfen Sie uns bitte, unseren sicheren Raum sicher zu halten und zu Hause zu bleiben. Wir müssen offen bleiben, damit Sie sich entspannen, trainieren und frische Luft schnappen können. Wenn Sie im Ausland waren, lassen Sie sich bei Ihrer Rückkehr testen.

BITTE desinfizieren Sie Ihre Hände. BITTE lassen Sie Ihre Maske auf, es sei denn, Sie befinden sich im Windkanal. BITTE respektieren Sie die Markierungen auf dem Boden.

Responsable Covid chargé de faire respecter les règles sanitaires : Magali Braff - magali@luxfly.eu

Hallo!
Bitte melden Sie sich in Ihrem Konto an oder registrieren Sie ein neues Konto, wenn Sie noch kein Konto haben.

Warenkorb

Gesamtsumme: € {{ shoppingCart.total }}

Warenkorb

Dein Einkaufswagen ist leer

{{ shoppingCart.name }} hinzugefügt

Bestellen

PROFLYER werden

Sie üben regelmäßig und Sie möchten die Flugzeit und Ihr Training online kaufen und organisieren? Klicken Sie dann auf PROFLYER werden.

Sie werden per E-Mail benachrichtigt, wenn Ihr Antrag bearbeitet wird.